Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Gegenstand

Die Kaffeemaschinen & Service GmbH, im folgenden KMS genannt, bietet Seminare rund um das Thema Kaffee und Kaffeemaschinen an. Seminare werden sowohl in den Räumlichkeiten der KMS oder bei Bedarf auch Kunden vor Ort gehalten.

 

§ 2 Vertragsschluss

Bei einer Anmeldung über das Buchungssystem im Internet wird dem Teilnehmer im Anschluss eine automatisierte Bestätigungs-Email zugesandt. Die Anmeldung ist nach Erhalt der Auftragsbetätigung verbindlich und es gelten ab sofort die Stornobedingungen gem. §4.

Buchungen, die nicht über das Internet erfolgen, erhalten ebenfalls durch die zugesandte Auftragsbestätigung die vertragliche Grundlage. Die Seminargebühren sind im Voraus zu zahlen. Für jedes Seminar ist eine Mindestteilnehmerzahl von vier Personen vorgesehen. Wird diese Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, steht es der KMS frei, das Seminar abzusagen. Gezahlte Gebühren werden voll erstattet. Der Teilnehmer kann auf einen anderen Termin ausweichen.

 

§ 3 Gutscheine

Gutscheine können zu verschiedenen Eurowerten erworben werden. Diese können für jede Art von Seminar eingesetzt werden. Entspricht der Wert des Gutscheins nicht den tatsächlichen Kosten, kann der Teilnehmer diese durch Zuzahlung ausgleichen. Gutscheine die einen höheren Wert als die Seminargebühren haben, behalten in Höhe ihres Restwertes an Gültigkeit und können bei weiteren Seminaren eingelöst werden. Eine Barauszahlung des Restwertes ist nicht möglich.

 

§ 4 Stornobedingungen

Möchte der Teilnehmer an dem von ihm gebuchten Seminar nicht teilnehmen, so werden bei einer Stornierung bis 14 Kalendertage vor Seminarbeginn die von ihm geleisteten Zahlungen abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 EUR erstattet. Bei einer Stornierung bis sieben Kalendertage vor Seminarbeginn werden 50% der von ihm geleisteten Zahlungen erstattet. Spätere Stornierungen bedingen die komplette Zahlung der Seminargebühren.

Gutscheine: Die Stornierung eines Seminars, das durch einen Gutschein bezahlt wird, ist bis sieben Kalendertage vor Seminarbeginn möglich, ohne dass der Gutschein seine Gültigkeit verliert. Bei späterer Stornierung verfällt der Gutschein. Es steht dem Teilnehmer in jedem Fall grundsätzlich frei eine Ersatzperson zu stellen. Sollte ein Seminar von der KMS aus organisatorischen oder gesundheitlichen Gründen, bzw. mangels ausreichender Teilnehmerzahl abgesagt werden, erhalten die Teilnehmer die bis dahin gezahlten Gebühren erstattet. Wahlweise ist die Teilnahme an einem späteren Seminar möglich. Darüberhinausgehende Schadensersatzansprüche werden ausgeschlossen.

 

§ 5 Preise

Die angegebenen Nettopreise zzgl. der derzeitig gültigen Mehrwertsteuer verstehen sich als Festpreise und sind nicht verhandelbar.

 

§ 6 Bildmaterial / Rechte

Während der Veranstaltungen werden zum Teil Bild und Videoaufnahmen gemacht. Der Teilnehmer tritt seine Rechte am Bildmaterial an die KMS ab und stimmt der Veröffentlichung auf der Homepage, in Werbemedien und PR-Veröffentlichungen der KMS zu. Sollte der Teilnehmer damit nicht einverstanden sein, muss er ausdrücklich vor Kursbeginn schriftlich widersprechen.

 

§ 7 Gerichtstand

Gerichtsstand ist Hannover.




Kaffeemaschinen + Service GmbH